Unternehmens-Wiki
Advertisement

Sofanella – Neue Erfahrungen mit Designermöbeln[]

Seit seiner Gründung 2015 bietet der Sofa- und Sessel-Customizer aus dem bayerischen Alling individualisierte Designermöbel zu fairen Preisen an. Durch Optimierung von Produktions-, Lagerungs- und Lieferketten kann der Anbieter italienisches Design günstiger anbieten als normale Möbelhäuser.


So sieht das Konzept von Sofanella aus[]

Couch-on-Demand lautet das Konzept des bayerischen Möbelherstellers: Jedes Stück wird auf Kundenbestellung einzeln angefertigt. Es handelt sich also um Unikate, die Kunden nach ihren ganz eigenen Vorstellungen geliefert bekommen. Schnitt, Größe und Basis-Modell werden vor der Produktion auf Basis der individuellen Kundenvorstellung angepasst und optimiert. Erst nachdem klar ist, ob es Stoff oder Leder, ein eher klassisches oder doch modernes Muster sein soll, geht ein Stück in Produktion. Auf diese Weise machen Kunden beim Kauf von Designermöbeln neue Erfahrungen und können nebenbei Geld sparen.

Mit optimierten Vertriebsstrukturen und einem überzeugenden Service können Kosten für Zwischenlagerung und Vertrieb eingespart werden. Das äußert sich in Preisen, die für Unikate deutlich günstiger ausfallen als das bei den großen Möbelhäusern der Fall ist. Erst nachdem Möbel virtuell zusammengestellt worden sind, werden sie in Auftrag gegeben. Unnötige Transport- und Zwischenlagerungskosten fallen auf diese Weise weg, wodurch die günstigeren Verkaufspreise realisierbar sind.

Diese Erfahrungen machen Sofanella Kunden beim Bestellprozess[]

Kunden entscheiden sich zunächst im Onlineshop für ein Basismodell, dass sie nach Wunsch modifizieren können: Form, Bezugsart und Farbe können angepasst werden. Nachdem Kunden sich für ein Modell entschieden haben, bekommen sie Stoff- oder Ledermuster kostenfrei zugesandt. Während des Auswahlprozesses bietet der Kundendienst von Sofanella Unterstützung an und beantwortet Rückfragen. Erst wenn Kunden ihr Traumsofa virtuell zusammengestellt haben, wird das Möbelstück in Auftrag gegeben.

Die Lieferzeit für die einzeln und direkt in der süditalienischen Manufaktur angefertigten Möbel betragen zwischen 8 und 12 Wochen. Der genaue Liefertermin wird vom Kunden bestimmt. Monteure der Partnerspedition liefern die Ware deutschlandweit kostenfrei und bauen das Möbelstück auf Wunsch auch vor Ort auf.

Interessenten können sich im Münchner Showroom von der Qualität der Möbelstücke überzeugen. Zudem präsentiert ein Roadshow-Truck die in Form eines mobilen Wohnzimmers vor Ort. Mit dem effizienten und unkonventionellen Konzept müssen auch Kunden mit kleinerem Geldbeutel nicht auf die Erfahrungen mit individuell angefertigten Designermöbeln verzichten.

Sortiment[]

Diese Produkte bietet Sofanella an:

  • Sofas
  • Posterecken
  • Wohnlandschaften
  • Ecksofas

Sofanella vor Ort[]

Erfahrungen mit Designermöbeln können Interessenten auch vor Ort machen: Neben dem Showroom in München tourt ein Showroom-Truck durch Deutschland, der mit Halt in einer Reihe von Städten die Nähe zum Kunden findet.

Weblinks[]

Advertisement