Die AMEOS Krankenhausgesellschaft mbH ist ein privates Unternehmen, das seit 2002 alte Landeskrankenhäuser des Staates landesweit privatisiert und modernisiert. Es gibt 36 Standorte in Deutschland mit insgesamt 4900 Plätzen und 6000 Mitarbeiter. Der Sitz des Verwaltungsrates ist in Zürich. Das Unternehmen ist in vier Bereiche unterteilt, AMEOS Akut, AMEOS Psychatrium/Forensik, AMEOS Pflege und AMEOS Eingliederung.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.